WLAN 1421 wirklich Nachfolger von WLAN 1121?

Handys und Co.

Moderator: Moderatoren

WLAN 1421 wirklich Nachfolger von WLAN 1121?

Beitragvon toad » Sa, 05 Nov 2011 12:25

Hallo

Ich hatte mal ein übles Problem mit Alice TV (stockendes Bild, Tonaussetzer, nach paar Tagen fiel sogar mal das Internet komplett aus), welches der Hotliner mit einem Hardwaretausch lösen wollte. Er sagte mir, ich würde den Nachfolger meines WLAN 1121 bekommen.

Nun habe ich die neue Hardware erhalten und bin etwas enttäuscht. Im Karton lag ein WLAN 1421, was einigen Berichten im Netz nach zu urteilen nicht so toll sein soll. Hat es nicht sogar weniger Funktionen als ein 1121? (Denke gerade an DynDNS). Als ich am Telefon damals "Nachfolger von meiner jetzigen Hardware" hörte, guckte ich im Alice-Wiki unter Aktuelle Hardware, und fand da eigentlich nur das WLAN 1231 als Nachfolger meines WLAN 1121. Da war die Vorfreude natürlich groß, denn das externe Netzteil würde wegfallen und ich könnte Festplatte und Drucker dranhängen.

Na ja, so wichtig ist das jetzt nicht mehr, weil schon einige Tage nach dem Anruf bei der Hotline das Problem verschwand. Aber dennoch: Hätte ich nicht das 1231 bekommen müssen als "Nachfolger", wie der Hotliner sagte? Er nannte leider kein Modell, sonst hätte ich Alice jetzt wohl drauf festnageln können. (Wird doch alles aufgezeichnet an der Hotline, gell? :D )

Ich weiss jetzt echt nicht, ob ich die Geräte wirklich tauschen soll, oder ob ich das 1421 nicht lieber wieder postwendend zurückschicke. Es ist nämlich mal wieder ein Gebrauchtgerät (das hasse ich wirklich an Alice), wo der Vorbesitzer mit ich möchte nicht wissen was an den Knöpfen und Buchsen auf der Rückseite war. Unglaublich, wie manche Leute mit geliehener(!) Hardware umgehen... :evil: Und ein technisches Problem habe ich ja nicht mehr. Aber vielleicht würde ich mir mit dem 1421 welche einhandeln, weil das WLAN vielleicht nicht so toll ist o.ä.?

Was würdet ihr tun? Und gibt es ne Möglichkeit, das 1231 von Alice im Tausch zu bekommen? (Oder als Alice TV Nutzer ein technisch ähnliches Gerät auf dem freien Markt zu bekommen und erfolgreich in Betrieb zu nehmen?)

Grüße
Thomas
toad
 
Beiträge: 11
Registriert: Do, 25 Nov 2010 17:02
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: WLAN 1121

Beitragvon Falcon » Sa, 05 Nov 2011 12:56

Ja das 1421 ist der Nachfolger vom 1121. Weniger Funktionen ist so nichtganz richtig. Es kann kein DynDNS und kein UPnP, dafür sucht es sich automatisch den günstigsten WLAN Kanal und kann n-Standard auf dem 2,4er Netz.
Ich habs jetzt nicht nebeneinander getestet, aber trotz der eingebauten Antenne sollte das WLAN vom 1421 n Stück stärker sein.

Was für dich nu besser ist, ist natürlich Ansichtssache.

Das 1231 läuft als Premium Hardware, gibs also nur mit Aufschlag.

BTW wenn du jetzt das 1421 zurückschickst, kanns sein, dass es da ein bisschen durcheinander hast. Ne Rücksendeaufforderung ist ja für das 1121 erstellt worden.

Dazu kannst du dich freuen, wenn das 1121 länger als n Jahr lebt. Die sind nämlich böse anfällig.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon toad » Sa, 05 Nov 2011 22:19

Oh je, so ne Grütze ist das 1421, kein UPnP. Ich hätte nicht gedacht heuer mal ein Gerät zu finden, welches das nicht kann. Und wie ich sehe, kann man die Zwangstrennung anders als beim 1121 auch nicht auf eine feste Uhrzeit konfigurieren.

Ne, das kann ich nicht behalten, geht gar nicht. Wenn Alice es nicht gegen ein 1121 oder besser(!) tauscht, muss ich mich mal nach ner Fritzbox umgucken, mit der eine Alice TV-Box zusammenarbeitet.
toad
 
Beiträge: 11
Registriert: Do, 25 Nov 2010 17:02
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: WLAN 1121

Beitragvon Falcon » Sa, 05 Nov 2011 22:38

na dann viel Spass beim Basteln mit der Fritzbox. Das geht dann nur über ne Freetz Konfig.

Das 1421 ist insgesamt ein gleichwertiges Ersatzgerät, besser wirst du für lau nicht bekommen.
Und 1121er haben wir aus nachvollziehbaren Gründen nicht mehr auf Lager.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon toad » Sa, 05 Nov 2011 23:48

Gleichwertig ist ein 1421 eben nicht, hat es doch viel weniger Funktionen, wie du als augenscheinlich bei Alice Beschäftigter doch wissen müsstest. Ich würde sogar sagen, es ist schlechter als ein 1121, denn solche Probleme, wie hinter diesem Link zu sehen sind, hatte ich mit meinem bisherigen Modem nicht.

Nachdem ich nun wie vom Support befohlen das 1421 mit samt allen mitgelieferten Kabeln installiert habe (sollte ich wirklich austauschen!), ist nach einer guten Stunde auch das Alice TV-Problem wieder gekommen, weswegen der Support den Gerätetausch ja initiiert hatte. Und ich schreibe nochmal, dass es mit der alten Hardware in den letzten Tagen das Problem nicht mehr gab. Es gab beim Umschalten auf RTL HD einen Bildfreeze mit stotterndem Ton. Das war so schlimm, dass nicht mal mehr der EPG aufzurufen war, oder mit Channel+/Channel- ein anderer Kanal aufrufbar war. Am Ende gab es einen Fehlerbildschirm mit dem Text:
"Fehler: STB-FTC-OVA-404". Man soll das Netzwerkkabel prüfen. Aber das ist natürlich unsinnig, da es ja getauscht wurde gegen das neu gelieferte und auch eine gute Stunde alles lief. Ich soll einen Neustart durch Drücken von OK auslösen können, aber das funktioniert auch nicht. Ach ne, echt jetzt. Ich hab keinen Bock mehr...

Ganz tolle Geschichte. Zudem fiel mir noch auf, dass die Internetgeschwindigkeit offenbar herabgesetzt wurde. Als ADSL2+-Kunde finde ich plötzlich nur noch 5-6 MBit/s im Downstream zu haben natürlich nicht besonders amüsant. Ich bin seit 2 Jahren Kunde bei Alice und hatte immer nahezu Fullspeed. Und jetzt nach einem Hotlinekontakt und neuer Hardware plötzlich nicht mal mehr die Hälfte. Schon komisch...
toad
 
Beiträge: 11
Registriert: Do, 25 Nov 2010 17:02
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: WLAN 1121

Beitragvon ts-soft » So, 06 Nov 2011 0:14

Wenn man Deinem Link folgt bekommt man ja einen schrecklichen Eindruck :mrgreen:
Ich nutze IP-TV mit Box und am PC, habe einen Switch, Netzdrucker, NAS sowie PC im LAN. Im WLAN ein Netbook (150 mb/s) sowie ein Smartphone (75 mb/s, kann keinen N-Standard). Der Router macht keine Mucken und läuft und läuft, abgesehen von Störungen, wie sie in Berlin alle paar Wochen schon mal vorkommen.

Allerdings die abgespeckte Firmware schmeckt mir auch nicht, aber solange ich die Funktionalität nicht unbedingt benötige, kann ich damit leben.

Es gibt also nicht "nur" User, wo das Ding nicht geht :wink:

Gruß
Thomas
Benutzeravatar
ts-soft
 
Beiträge: 221
Registriert: Fr, 11 Mär 2011 22:34
Plz/Ort: Berlin
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun Speed
Modem: O² Box 6431

Beitragvon hailo » So, 06 Nov 2011 1:43

toad hat geschrieben:Und gibt es ne Möglichkeit, das 1231 von Alice im Tausch zu bekommen?

Ja die gibt es wenn du bereit bist dafür 49,90 Euro einmalige Bereitstellungsgebühr + 9,90 Euro Versandkosten zu bezahlen. Die Alice WLAN Homebox 1231 ist übrigens nicht der Nachfolger des Alice 1121 sondern eine Geräteklasse höher angesiedelt, von der Ausstattung und den technischen Möglichkeiten.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6229
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon Falcon » So, 06 Nov 2011 2:02

es hat nicht viel weniger Funktionen, sondern wie schon erwähnt mit den erweiterten WLAN Sachen andere.
Vllt sollte hier nochmal erwähnt werden, dass das Teil als Basishardware konzipiert ist. Wenn du mehr Funktionen willst, gibs auf dem Markt ne Bandbreite an Routern, die du dir kaufen kannst.

Dass dir das fehlende UPnP und DynDNS stört, hattest du ja schon festgestellt.
Schlechter als das 1121 zu sein ist aber schon schwer. Da steht das 1421 drüber.

Ansonsten entspricht ne Bandbreite von 5-6 mBit/s durchaus deinem Vertrag. Vermutlich wurde das Interleaving hochgefahren, wenn man Aussetzer bearbeitet hat. Das lässt sich im Zweifelsfall über die Hotline korrigieren.

Der 404er ist ein Verbindungsabriss im laufenden Betrieb. Auf welcher Firmware hast du das 1421?
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon toad » Mo, 07 Nov 2011 9:32

Falcon hat geschrieben:es hat nicht viel weniger Funktionen, sondern wie schon erwähnt mit den erweiterten WLAN Sachen andere.
Vllt sollte hier nochmal erwähnt werden, dass das Teil als Basishardware konzipiert ist. Wenn du mehr Funktionen willst, gibs auf dem Markt ne Bandbreite an Routern, die du dir kaufen kannst.


Gut, ich hab jetzt verstanden, dass du / Alice die zusätzlichen WLAN-Funktionen als wichtiger erachtet. Ich nicht so (außerdem sind glaube ich momentan 300 mbps Stand der Technik... :wink: ). Zudem finde ich es extrem merkwürdig, einem nichtsahnenden Kunden einen "Nachfolger" seiner Hardware aufzudrücken, die dann zwar einerseits mehr, andererseits aber auch weniger kann als das bisherige Gerät. Das habe ich so noch nirgends erlebt. Und das mit den toll vielen Routern am Markt ist ja auch ein merkwürdiger Rat, wo du doch weisst, dass ich ne Alice TV Box nutze. Was bleibt denn da, außer ein paar Fritz-Boxen, denen man gleich nach dem Kauf die Garantie wegflashen müsste? Kann man vielleicht einen alten Cisco WLAN Router mit z.B. Tomato-Firmware nutzen? Seit meinem Weggang von Versatel habe ich so ein Ding noch hier rumliegen.

Falcon hat geschrieben:Dass dir das fehlende UPnP und DynDNS stört, hattest du ja schon festgestellt.


Plus die konfigurierbare Zwangstrennung. Und eine externe Antenne ist eigentlich auch ein Vorteil. :D

Falcon hat geschrieben:Schlechter als das 1121 zu sein ist aber schon schwer. Da steht das 1421 drüber.


Hüstel... Ich habe gestern ein paar Vergleichstests gemacht, und demnach synct das 1421 schlechter als das 1121. Beim 1421 werden HDTV-Sender gar nicht erst angezeigt, die Box zeigt einen schwarzen Bildschirm. Bei der 1121 gibt es die Sender mit Bild- und Tonstörungen und nach ner guten Minute schmiert die Box dann mit einem 404-Fehler ab. Also für mich sieht das momentan so aus, als böte mir die 1121 mehr Bandbreite an meinem Anschluss. Gut, viel habe ich nicht davon, denn nur SD-Material ist ein bischen wenig, das kann ich auch über DVB-T haben. Mich wurmt nur extrem, dass bis vor knapp 2 Wochen alles bestens(!) funktionierte. Ob SD- oder HD, ob TV oder Videomaterial aus der Alice-Videothek, ging alles perfekt. Und nun fürchte ich, dass mir ein überforderter Hotliner vielleicht beim nächsten Kontakt mitteilt, dass meine Leitung plötzlich nach knapp 2 Jahren zu schlecht für HD-Inhalte ist. :x Denn wenn die einfach nicht wissen, was das Problem ist, ist das natürlich die einfachste Methode, das Ticket zu schliessen.

Falcon hat geschrieben:Ansonsten entspricht ne Bandbreite von 5-6 mBit/s durchaus deinem Vertrag. Vermutlich wurde das Interleaving hochgefahren, wenn man Aussetzer bearbeitet hat. Das lässt sich im Zweifelsfall über die Hotline korrigieren.

Der 404er ist ein Verbindungsabriss im laufenden Betrieb. Auf welcher Firmware hast du das 1421?


ADSL2+ mit 5-6 mbps soll meinem Vertrag entsprechen? Na ja, wenn das offizielle Alice-Lesart ist, weiss ich nicht, wie lange ich noch deren Kunde bleiben mag. Wie könnte man denn einem Hotliner das mit dem Interleaving klar machen? 1st Levler sind ja meistens keine Fachleute und wenn deren Script es nicht vorsehen sollte, dass der Kunde mehr Informationen als sie hat, steht man meistens dumm da. :x

Die Firmware des 1421 ist auf dem neuesten Stand (1.00.16), so wurde sie ausgeliefert und neuere wird nicht angeboten.
toad
 
Beiträge: 11
Registriert: Do, 25 Nov 2010 17:02
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: WLAN 1121

Beitragvon vector2a » Mo, 07 Nov 2011 21:16

toad hat geschrieben:ADSL2+ mit 5-6 mbps soll meinem Vertrag entsprechen? Na ja, wenn das offizielle Alice-Lesart ist,
Yup, ist es. Gibt da so einen Vertragsbestandteil der sich Leistungsbeschreibung nennt. Ab 5000kbit/s aufwärts ist alles paletti für Alice.
Bei technischen Problemen bitte immer angeben: Tarif (Analog/ISDN), DSL-Modem von Alice, ggfs. Router, ggfs. Telefonhardware.
z.B.: Alice Fun ISDN, Sphairon Turbolink IAD, D-Link DI-524, Teledat 2a/b
Danke!
Benutzeravatar
vector2a
 
Beiträge: 5213
Registriert: Do, 13 Okt 2005 20:27
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: Alice 1111

Beitragvon Falcon » Mo, 07 Nov 2011 23:17

Ja, Leistungsbeschreibung lesen wäre echt von Vorteil gewesen. HD ist auch kein garantierter Vertragsbestandteil. Wenn das geht, ist das gut.
Dazu verteilen wir nicht den Stand der Technik, sondern ein Minimalstgerät, dass für Normalnutzer ausreicht. Und dabei ist ne höhere WLAN Reichweite viel wichtiger, als ein DynDNS Client z.B.
UPnP wär aber trotzdem sinnig gewesen.

Dass es ne eher begrenzte Anzahl von passenden Modemroutern gibt, ist klar, ne kaskadierte Lösung Modem-externer Router geht auch.

Deine Leitung scheint ja ein bisschen grenzwertig zu sein.
Wenn du mir deine Telnummer mal per PN schickst, kann ich da mal drüber gucken.
Falcon
 
Beiträge: 6166
Registriert: Do, 22 Mai 2008 21:19
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: anderer
Tarifoptionen: Alice L, HomeTV mit Big Entertainment und MTV Tune Inn,
Mobile Basic, O2 Blue 250 + Internet Pack L
Modem: SL2 auf 3.28p + FB 7270

Beitragvon toad » Mi, 09 Nov 2011 10:19

Danke für das Angebot, ich schick dir gleich mal meine Rufnummer. Aber das mit der grenzwertigen Leitung verstehe ich jetzt nicht. Denn ich hatte gut 2 Jahre keine Probleme! Das fing doch alles erst vor gut 2 Wochen an. Was kann denn da passiert sein? Technisches Problem in Alice Geräten in einer Vermittlungsstelle? Plötzlich ein Kunde zuviel auf der Leitung, die mich versorgt? (Quasi der Tropfen, der das Faß zum Überlaufen bringt) Oder was anderes?

Mir wäre das ja alles nicht so wichtig, wenn es nicht mal tadellos funktioniert hätte über einen langen Zeitraum. (Downloads vom MSDN-Server mit konstanten 1,5 MB/s und HD Content auf der Alice TV STB.)
toad
 
Beiträge: 11
Registriert: Do, 25 Nov 2010 17:02
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarif: Alice Fun
Modem: WLAN 1121


Zurück zu Sonstige Hardware



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron