IAD 4200 WLAN + Belkin N1 Router - Probleme?

Wegen der vielen Fragen zu diesen Geräten auf vielfachen Wunsch eine Extra-Rubrik.

IAD 4200 WLAN + Belkin N1 Router - Probleme?

Beitragvon Motorroller » Mo, 16 Mär 2009 20:16

Einen schönen guten Abend,

ich habe seit Monaten einen Belkin Router "F5D8231-4 v2" an meiner Alice-Box laufen. Die Alice-Box geht über ein LAN-Kabel in den WAN-Port des Routers. Dieser beinhaltet die Zugangsdaten zum Internet.

Soweit funktioniert das auch wunderbar, nur muss ich jeden Tag den Router neu starten, da die WAN-Leuchte jedes Mal, wenn ich wieder nach Hause kommt, blinkt und keine Verbindung mehr zum Internet besteht. Im Statusfenster des Routers steht zwar beim Internetstatus "Connected", aber so wirklich kann das nicht stimmen, da die Internetverbindung nicht besteht.

Kennt jemand dieses Problem, eventuell auf Grund der Sphairon-Box oder einfach nur in Kombination mit den beiden Geräten?
Motorroller
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo, 16 Mär 2009 20:08
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: IAD 4200 WLAN

Beitragvon hailo » Mo, 16 Mär 2009 20:58

Nun ja, es gibt bei Alice eine Zwangstrennung nach 24 Stunden, nun weiß ich nicht wie dein Router eingestellt ist, also ob er sich nach dieser Trennung automatisch reconnectet.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6230
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon Motorroller » Mo, 16 Mär 2009 21:16

Ich habe schon die automatische Trennung nach 99 Minuten Inaktivität aktiviert. Keine Besserung.
Motorroller
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo, 16 Mär 2009 20:08
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: IAD 4200 WLAN

Beitragvon hailo » Mo, 16 Mär 2009 21:26

Es kommt aber nicht auf die automatische Trennungszeit an, sondern auf den connect mode.

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6230
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon Motorroller » Di, 17 Mär 2009 20:35

Was zum Teufel ist der "Connect Mode"?
Motorroller
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo, 16 Mär 2009 20:08
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: IAD 4200 WLAN

Beitragvon hailo » Di, 17 Mär 2009 20:49

Der Teufel kennt eigentlich 3 Verbindungsarten ( connect mode )
manuelle Verbindung, verbinden bei Bedarf ( connect on demand ) und ständige Verbindung ( allways on ).

Gruß

hailo
hailo
 
Beiträge: 6230
Registriert: Mi, 15 Nov 2006 17:07
Anschluss: NGN-Anschluß - QSC/TLF
Tarif: Alice Light m. DSL-Flat
Tarifoptionen: ISDN
Modem: Sphairon Turbolink

Beitragvon Motorroller » Di, 17 Mär 2009 21:32

Ich habe gerade noch einmal im Handbuch nachgeschaut. Eine Einstellmöglichkeit für den Connect Mode habe ich nicht gefunden. Nur die Möglichkeit der Zwangstrennung vom Netz. Und die Option, die Verbindung nur bei Notwendigkeit herzustellen, gibt es nicht.

Das Blinken der Leuchte soll zeigen, dass versucht wird, eine Verbinung ins Internet zu bekommen. Nur leuchtet die Lampe ewig, bis ich den Router neu starte.
Motorroller
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo, 16 Mär 2009 20:08
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: IAD 4200 WLAN

Beitragvon edgecrusher » Fr, 20 Mär 2009 10:11

was bekommste denn in diesem moment im belkin router system log -> pppoe/ppp-aushandlungsfehler
edgecrusher
 
Beiträge: 586
Registriert: Do, 20 Apr 2006 11:02

Beitragvon Motorroller » Sa, 21 Mär 2009 9:04

Das einzige Protokoll, das ich gefunden habe, ist ein Protokoll im Bereich der Firewall. Und das zeigt etwas komisches:

"System log:": Zeigen
Sun 2036-04-06 13:35:50 WAN PPPoE : PADI sent
Sun 2036-04-06 13:35:50 WAN PPPoE : PADO received
Sun 2036-04-06 13:35:50 WAN PPPoE : PADR send
Sun 2036-04-06 13:35:51 WAN PPPoE : PADS received
Sun 2036-04-06 13:35:54 WAN PAP authentication success
Sun 2036-04-06 13:35:54 WAN connected IP address 78.51.106.26
Sun 2036-04-06 13:36:08 192.168.2.4 00:1C:BF:20:80:D2 Request
Thu 2009-03-19 21:11:15 - Router start up
Fri 2009-03-20 19:50:14 192.168.2.4 00:1C:BF:20:80:D2 Request
Fri 2009-03-20 19:59:26 192.168.2.4 login
Fri 2009-03-20 20:22:08 192.168.2.4 00:1C:BF:20:80:D2 Request
Sat 2009-03-21 07:56:51 192.168.2.4 00:1C:BF:20:80:D2 Request
Sat 2009-03-21 07:57:41 192.168.2.4 logout
Sat 2009-03-21 07:58:09 192.168.2.4 login


Die 192.168.2.4 ist mein Rechner. Das wundert mich ein wenig, dass dort das Jahr 2036 steht. Musste den Rechner gerade wieder neu starten.
Motorroller
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo, 16 Mär 2009 20:08
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: IAD 4200 WLAN

Beitragvon Thyrael » Sa, 21 Mär 2009 11:30

Das ist nichts komisches, der untere Bereich zeigt an wie dein Rechner sich am Netzwerk anmeldet und die IP zugewiesen bekommt bzw. wie du dich am Router anmeldest, der obere Bereich zeigt nur die Einwahl an. Die seltsame Datumsanzeige kommt vielleicht daher das der Router sich erst noch mit einem Zeitserver synchronisieren muss.
Benutzeravatar
Thyrael
 
Beiträge: 2179
Registriert: Do, 26 Apr 2007 6:51
Plz/Ort: Rostock
Tarif: Alice Fun
Modem: Speedtouch 516iv6

Beitragvon newsletter001 » Sa, 21 Mär 2009 13:25

Thyrael hat geschrieben:Die seltsame Datumsanzeige kommt vielleicht daher das der Router sich erst noch mit einem Zeitserver synchronisieren muss.

Vermutlich. Wenn ich meinen Router neu starte, reise ich Routerlogtechnisch immer kurz ins Jahr 2000 zurück, genauer den 1.1.2000, 0:00 Uhr. :wink:
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6109
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon Motorroller » Sa, 21 Mär 2009 15:10

Und? Irgendjemand eine Ahnung woran es nun liegen könnte?
Motorroller
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo, 16 Mär 2009 20:08
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: IAD 4200 WLAN

Beitragvon newsletter001 » Sa, 21 Mär 2009 16:32

Was? Das falsche Datum?
Hat Thyrael doch schon geschrieben, der Router bezieht seine Systemzeit von nem externen Server und das dauert halt etwas, darum ist das Datum beim Einschalten erstmal falsch, wie bei mir auch, nix dramatisches also... :wink:
Benutzeravatar
newsletter001
Moderator
 
Beiträge: 6109
Registriert: So, 09 Sep 2007 17:31
Plz/Ort: Hamburg
Anschluss: POTS-Anschluß
Tarifoptionen: Option Mobile
Modem: Speedport W500V

Beitragvon Motorroller » Sa, 21 Mär 2009 20:17

Nicht das Datum. Weswegen er keine Verbindung mehr bekommt. Das interessiert mich. Wo kann ich noch nachschauen. Gibt es bei der Sphairon Box etwas, was man noch nachschauen kann?

Baut die Sphairon-Box eigentlich selbst auch eine Internetverbindung auf, um zum Beispiel die Internettelefonie zu gewährleisten? Kann doch eventuell sein, dass mein Router deswegen keine Verbindung bekommt, weil die Box eventuell schon was macht.
Motorroller
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo, 16 Mär 2009 20:08
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: IAD 4200 WLAN

Beitragvon Thyrael » Sa, 21 Mär 2009 22:56

Du kannst ja mal versuchen, wenn dein Router wieder das Problem hat, dich mit einem Rechner direkt ans Modem anzuschliessen und dann zu versuchen dich einzuwählen, wenn das funktioniert scheint es sich um ein Routerproblem zu handeln und eventuell hilft da eine aktuelle Firmware.
Benutzeravatar
Thyrael
 
Beiträge: 2179
Registriert: Do, 26 Apr 2007 6:51
Plz/Ort: Rostock
Tarif: Alice Fun
Modem: Speedtouch 516iv6

Beitragvon Motorroller » Di, 24 Mär 2009 21:51

Schönen guten Abend,

habe vorhin wieder den Router neu starten dürfen. Vorher habe ich mich aber noch über WLAN mit der Sphairon Box verbunden und eine manuelle Verbindung zu Alice aufgebaut, ohne Probleme. Der Router selbst aber, hat keine Verbindung hin bekommen.

Die Firmware ist aktuell drauf, es gibt keine neuere. Bin also mit meinem Latein am Ende. Was nun?
Motorroller
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo, 16 Mär 2009 20:08
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: IAD 4200 WLAN

Beitragvon Thyrael » Di, 24 Mär 2009 22:39

Bei den IAD´s ist leider ab und zu mal so das sie auch mal gerne die Ursache für das Problem sind, in Verbindung mit Routern zumindest, Rechner können sich dann trotzdem problemlos einwählen.

Wenn die Möglichkeit besteht kannst du ja mal ein anderes Modem anstelle des IAD´s anschliessen (und für die Dauer des Tests auf die Telefonie verzichten) und testen was passiert. Tritt das Problem weiterhin auf liegts wirklich am Router und du könntest den Router resetten und anschliessend neu konfigurieren und dann nochmal testen. Danach kannst du noch den Support von Belkin anschreiben oder das Gerät über den Handel austauschen lassen. Läufts dann ohne Störung solltest du Alice anrufen das Problem genau schildern und um Zusendung eines neuen IAD´s bitten.

Dann würden mir so langsam auch die Ideen ausgehen. :oops:
Benutzeravatar
Thyrael
 
Beiträge: 2179
Registriert: Do, 26 Apr 2007 6:51
Plz/Ort: Rostock
Tarif: Alice Fun
Modem: Speedtouch 516iv6

Beitragvon Motorroller » Mi, 25 Mär 2009 8:09

Na dann werden wir das mal testen und wieder die Fritz!Box anschließen. Ich gebe dann wieder Bescheid, was ist. Danke erst einmal.
Motorroller
 
Beiträge: 9
Registriert: Mo, 16 Mär 2009 20:08
Anschluss: NGN-Anschluß - T-Resale
Tarif: Alice Fun
Modem: IAD 4200 WLAN


Zurück zu Sphairon Turbolink IAD & AVM IAD



Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder